Generalversammlung 2018

Protokoll der

 

Generalversammlung des Elternvereins

 

am Montag, den 12.11.2018, um 19.30 Uhr

 

im Scholastika - Zimmer des Stiftes Seitenstetten

 

 

Anwesenheit

Abt Petrus Pilsinger, Direktor Mag. Josef Wagner, EV Obmann Franz Kirchweger, EV Vorstandsmitglieder sowie weitere Mitglieder der EV – siehe Anwesenheitsliste

 

 

Begrüßung und Bericht von Obmann Franz Kirchweger

 

Der Obmann stellt den aktuellen Vorstand vor und bedankt sich bei allen für ihr

Engagement. Er gibt einen Rückblick über die Veranstaltungen im vergangenen Schuljahr:

 

letzte Generalversammlung (09.11.17), monatliche EV Sitzungen im Gasthof Wieser – diese sind immer montags, SGA Sitzungen (Teilnahme von 2 Personen), Maturaball, Elternabende, Elternsprechtag, Semesterkonferenzen, Sportfest, usw.

 

Die nächsten Termine für das diesjährige Schuljahr werden bekanntgegeben:

 

30.11.18 Elternsprechtag, Beginn um 14:30 Uhr

Der Reinerlös ergeht an ein Sozialprojekt in Indien, wo der ehemalige Schüler, Stefan Deinhofer, seinen einjährigen Auslandszivildienst leistet.

 

07.12.18 Infoabend für Volksschüler der 4. Klassen im Theatersaal, Beginn 18 Uhr

 

 

Bericht des Direktors Mag. Josef Wagner

 

Start in das neue Schuljahr 2018/19 unter dem Motto: „Tief verwurzelt – hoch hinaus“ „e radicibus in excelsum“

 

Es war ein ruhiger Schulstart.

Der Direktor gibt einen Überblick über die Erneuerungen und Investitionen seit der letzten Generalversammlung. Neue Lehrer, zwei neue Unterrichtspraktikanten und eine Fremdsprachenassistentin werden genannt.

Derzeit gibt es:

20 Klassen, 405 Schüler (428 im Vorjahr)

 

Das diesjährige Jahresmotto war auch das Motto des Treffens der deutschsprachigen, benediktinischen Jugend, das von 27. bis 30. September in Seitenstetten durchgeführt wurde.

 

Desweiteren wurde auf die vielen Veranstaltungen hingewiesen, die in diesem Schuljahr bereits durchgeführt wurden:

Projektwoche in Wagrain, Maturaball, Kennenlerntage der ersten Klassen, Sportwoche, Tag des Gymnasiums, Elternabende, Exkursionen, …

 

Advent: Morgenlob für Schüler in der Ritterkapelle ab 07:15 Uhr

 

Neugestaltung des Themas Suchtprävention für die ersten bis vierten Klassen

 

Im Vorjahr wurden die Eltern zum Thema Sportwoche oder Schikurs in der Unterstufe befragt. (Derzeit wurde in der zweiten und in der dritten Klasse ein Schikurs angeboten.

 

NEU ab dem nächsten Schuljahr: Sportwoche in der zweiten Klasse

Schikurs in der dritten Klasse

 

 

Hausschuhpflicht: ab Anfang November!

 

 

Neugestaltung von Jause & Mittagessen (NÖ Initiative, Gesunde Schule, Tut gut!)

Die Qualität von Jause und Mittagessen konnte gesteigert werden und ist somit attraktiver und gesünder geworden. Jause und Snacks sind frisch, regional und saisonal. Darüber hinaus findet alle zwei Wochen ein Thementag statt, an denen Klassen ein Angebot (z.B.: Kürbis, Obstsorten,…) selbst erstellen.

 

 

 

7. Klasse: VWA (Vorwissenschaftliche Arbeit)

Die Themen werden bis Ende November festgelegt.

Bis zum 15.02.19 müssen die Arbeiten schriftlich abgegeben und hochgeladen sein. Ab 1. März 19 beginnen die Präsentationen.

 

 

Schriftliche Matura: Start ab 07. Mai 18

Mündliche Matura: 02. und 03. Juni 18

 

 

 

Bericht des Schulerhalters Abt Petrus Pilsinger

 

Er bedankt sich sehr herzlich für die unkomplizierte Zusammenarbeit mit Elternverein und Direktion.

 

 

 

 

Bericht des Kassiers und der Kassaprüfer

 

 

Einnahmen: Mitgliedsbeiträge, Spenden, Sportfest, Maturaball (Aufteilung)

Es ergibt sich ein Überschuss von € 931,-

 

Ein-/Ausgabenrechnung

 

Der Abschluss wurde von Manuela Eglseer und Gerhard Artmüller geprüft und für in

Ordnung befunden.

 

 

Entlastung des Vorstandes

 

Vorstand wird einstimmig entlastet.

Der Vorstand tritt zurück.

 

 

Neuwahl des Elternvereinsvorstandes

 

Wahlvorschlag 2018

Funktionen im Vorstand

 

Obmann: Franz Kirchweger Stellvertreter: Axel Ciml

 

Kassier: Sven Vojtek Stellvertreterin: Dr. Christine Nenning-Krones

Stellvertreterin: Martina Krondorfer

 

Schriftführerin: Eva Pallinger Stellvertreterin: Claudia Mayrhofer

 

Kassaprüfer: Manuela Eglseer, Gerhard Artmüller

 

Erweiterter Vorstand: Betreuung Homepage: DI Oliver Maischberger

 

Der Wahlvorschlag wird einstimmig angenommen.

Der Vorstand nimmt die Wahl an.

 

 

Neuwahl der Elternvertreter im SGA

(Schulgemeinschaftsausschuss)

 

Wahlvorschlag für den SGA - in Klammern der SGA-Ersatz:

 

Franz Kirchweger (Axel Ciml)

Sven Vojtek (Martina Krondorfer, Eva Pallinger)

MMag. Sabine Rohrhofer (Dr. Christine Nenning-Krones)

 

Der Wahlvorschlag wird einstimmig angenommen.

Die SGA Vertreter nehmen die Wahl an.

 

 

 

Allfälliges

 

Elternsprechtag: Die Besprechungszeit von max. 10 Minuten pro Schüler soll nicht überschritten werden. Für längere Gespräche sind die Sprechstunden zu nutzen.

 

Der Vorstand des EV bittet wieder um Mithilfe beim Buffet, wo Getränke und Brote zur Verfügung gestellt werden. (freiwillige Spende)

Vielen Dank an alle, die sich bereits gemeldet haben, Zeiten abzudecken und Aufstriche zu machen.

 

Falls jemand kurzfristig Zeit hat mitzuhelfen, bitte bei Eva Pallinger xxxx/xxxxxxx  melden. Danke!

 

 

 

Im Anschluss der Sitzung wird zu Getränken und Brötchen geladen.